Spare Ribs sous vide


Schälrippe oder auch neudeutsch Spare Ribs genannt, sind ein fester Bestandteil jeden Grillers. Ob im Smoker, Gasgrill oder Holzkohle, sie können in vielen Varianten zubereitet werden.

Für mich, der die „sous vide“ Küche entdeckt hat, gab es natürlich nur eins! Die Teile vorgaren und dann erst auf den Grill!
Der Grill wurde mir im Rahmen einer Aktion „Wandergrill“ netterweise von dem Youtuber SchmormausTV bereitgestellt. Dieser Grill wird von einem zum anderen geschickt und es werden unterschiedliche Gerichte darauf gezaubert, die dann als Video veröffentlicht werden. Nun war ich also dran!
Zugegeben, 24 Std im Wasserbad bedarf einer rechtzeitigen Planung, aber das Ergebnis war einfach nur der Hammer!
Schaut selbst:

 

Advertisements

Pulled Pork, im Rauch und im Ofen


Was stellen die Profigriller nicht alles an, um ein Raucharoma auf ihr Grillgut zu bekommen….. Ha, ich habe ja noch nicht einmal einen Grill :D.

Vor einiger Zeit habe ich Lachs im Topf geräuchert, erinnert ihr euch? Warum soll das nicht auch mit Fleisch funktionieren…? Gesagt getan:

Zutaten (2 Portionen):

600gr Schweinenacken am Stück
2EL schwarzen Tee
7 Wacholderbeeren
Senf
1TL Knoblauchpulver
1EL Cayenne Pfeffer
1EL Paprikapulver
1EL Rohrzucker
Salz