Laugen Knödel, perfekt zum Weihnachtsbraten


Hallo meine Lieben, jaaa ich war jetzt ziemlich lange nicht aktiv, hat aber auch seinen Grund, einen privaten, wer es genau wissen will… 😉

Zum Thema: Laugenknödel! Ob nun aus Laugenbrezeln oder aus Laugenstangen gemacht, lecker wird es allemal. Auch braucht man kein Mehl für die Bindung. Mein Testknödel war absolut gelungen und erlebte keine 30 Sekunden seines (kurzen) Lebens… Schaut mal:

Zutaten (8 Knödel):
6 Laugenstangen, oder Brezeln vom Vortag
1 Zwiebel
200ml Milch
3 Eier
1/2 TL Muskat
2EL Petersilie
Salz & Pfeffer

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s