Trailer Musik „Dance On“ (von mir)


So viele Anfragen nach der Trailer Musik….Jaaaa ich hab das selbsthemacht, im eigenen Studio und auch auch alle Instrumente selbst eingespielt…. ist schon 19 Jahre her, weiha, wie sich das anhört…. ich werde alt…;-)

Advertisements

Halloween Paprika gefüllt


Am Samstag ist Halloween!

Nun habe ich gestern doch noch ein passendes Gericht zubereitet 😉 Allerdings nicht ganz aufs Schnitzen verzichtet. 😉 Kürbis kann jeder, Paprika ist mal was Neues…. 😀

Zutaten (3 Portionen):

3 Paprikaschoten, orange
500gr Hack, gemischt
2 Eigelb
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2TL Senf
1EL Röstzwiebeln
1TL Öl
Salz & Pfeffer

Gänsebrust mit Rotkohl und Klößen – Weihnachtsessen


Jaaa, schon wieder ein Weihnachtsgericht… 😀

Aber (!) das Fest rückt immer näher und ich möchte gern allen Ideen liefern, die eben wie ich, entweder Single, oder zu Zweit sind und sich einen Festtagsbraten sozusagen maßgeschneidert wünschen. Vor der Keule kommt die Brust, also die Gänsebrust 😉 :

Zutaten (2 Portionen):

1,1Kg Gänsebrust
2 Möhren
2 Zwiebeln
2 Äpfel
2 Zweige Majoran
100ml Gänsefont
2EL Honig
1EL Paprikapulver, scharf
2EL Wasser
Salz & Pfeffer

Kartoffelsalat Berliner Art mit Wiener an Heiligabend


Ja, bald ist Heiligabend und wie heißt es so schön…… „ich habe da mal etwas vorbereitet“ 😀

Bei mir in der Familie war es Pflicht, an Heiligabend Kartoffelsalat zu essen. Natürlich mit Würstchen dazu. 😉
Und wenn ich mich so umhöre, ist das bei vielen Familien DAS Gericht an Heiligabend. Bevor jetzt losgemeckert wird, dass Mayonnaise nichts am Kartoffelsalat zu suchen hat…. Hier im Großraum Berlin ist das so üblich… Schaut selbst:

Zutaten (3 Portionen):

4 Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 Apfel
2 Zwiebeln, rot
5 Cornichons
1EL Kümmel
1TL Zucker
5cl Gurkenwasser
150gr Naturjoghurt
150gr Mayonnaise
4cl Weinessig
4cl Rapsöl
Salz & Pfeffer

Backfisch im Altbier Teig


Endlich wieder etwas aus meiner Küche 😉
Hatte in den letzten Tage einiges privat zu erledigen, deswegen die lange Pause zwischen meinen Gerichten, ich bitte um Nachsicht…
Ja, Backfisch… ganz ehrlich… ist nicht so mein Ding…warum ich es trotzdem zubereitet habe? Mich reizte der Versuch, es eben mit einem dunklen Bier zu versuchen… Hefeweizen kann schließlich jeder 😉

Zutaten (2Portionen):

300gr Fischfilet, wahlweise Kabeljau oder Victoriabarsch
2 Eier, getrennt
0,2L Altbier
Mehl
2TL Chiliflocken
Salz & Pfeffer

Fischstäbchen selbstgemacht


Das Projekt „Fischstäbchen“ beschäftigt mich schon eine geraume Zeit. Habs klassisch versucht, quasi wie die Industrie sie herstellt, aber geschmacklich waren diese… nun ja… sagen wir es mal so, nichts besonderes.
Dann bin ich auf die Idee gekommen, es ganz einfach zu machen und siehe da, geschmacklich genial und deshalb hier das Video dazu:

Zutaten (8 Stck):

500gr Kabeljaufilet
Mehl
2 Eier
Paniermehl oder Panko
Salz & Pfeffer

Putenschenkel im Ofen – Weihnachtsgericht


Heute eine weitere Alternative zum „klassischen Weihnachtsbraten“. Preislich absolut im Low Level Bereich, geschmacklich aber dem Gänse- oder Entenbraten um nichts nachstehend:

Putenschenkel!

Zutaten (4 Portionen):

2 Kg Putenschenkel komplett
1 Bund Suppengrün
0,5L Rotwein, trocken
6 Hühnerflügel
2 Sternanis
4 Nelken
1EL Koriander, getrocknet
1EL Majoran
Salz & Pfeffer

Beilage:
z. B. Möhren, Kroketten