Ravioli selbstgemacht in Zitronenbuttersauce


Zugegeben, es ist schon einige Wochen her, als ich meine Nudelmaschine kaufte. Heute bringe ich meinen ersten Versuch damit im Video online. Am Ende des Videos sieht man deutlich, ich hatte so meine Anfangsschwierigkeiten :D.
Ob nun als Vorspeise, oder als vollwertiges Mittagsmahl bestimmt nur die Menge… wie eigentlich immer 😉

Schlussendlich hatte ich aber herrlich schmeckende Ravioli auf dem Tisch:

Zutaten (16 Ravioli):

Pastateig (3 Portionen):
300gr Mehl, 00er
3 Eier, M
2EL Olivenöl

Füllung:
300gr Hack, gemischt
1 Ei
1/2 Brötchen, altbacken und eingeweicht
2EL Kräuter, der Provence
2 Handvoll frischen Spinat, blanchiert
Salz & Pfeffer

30gr Butter
Saft einer ganzen Zitrone
Frische Kräuter nach Wahl
Pfeffer

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s