Pfeffersteak aus dry aged ribeye gebraten


Steak? Steak! Männerportion? Männerportion! Obwohl, man sollte (hungrige) Frauen nicht unterschätzen 😀

Mit Ofenkartoffelspalten und der Pfeffersauce ein durchaus gelungenes Rezept! Schaut hier:

Zutaten (1. Portion für Männer 😉 ):

300gr dry aged ribeye Steak
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel, rot
4cl Cognac, oder Brandy
250ml Milch
2 Kartoffeln, mehligkochend
1TL Rosmarin, gemahlen
2EL Pfeffer, grün eingelegt
Olivenöl
Salz & Pfeffer

Advertisements

14 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s