gebratener Hering auf indisch


Gibt es überhaupt Heringe in Indien? Inspiriert von Bart van Olphen, einer der besten Foodtuber, der dieses Gericht mit Sardinen zubereitete. Ich habe es mit Heringen gemacht und es schmeckte grandios!!
Es passt wohl zu vielen Gerichten, nicht nur zu Fisch, schaut selbst:

Zutaten (2 Portionen):

2 Heringe, ca. 180gr

2TL Kardamom, gemahlen
2TL Chilipulver
2TL Pfeffer, schwarz gemahlen
1TL Garam Masala
1TL Salz, gemahlen
1EL Kokosöl

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s