Caesar Salad special


Vor den Venusmuscheln gibt es schnell noch einen Salat. Na klar musste es der berühmte “ Caesar Salad“ sein. Wobei die quasi Mayonnaise als Dressing wohl der schwierigste Part der Zubereitung ist.

Wie und ob ich den gemeistert habe, könnt ihr hier schauen:

Zutaten (3 Portionen):

250gr Romana Salat (besser Römersalat)
3 Scheiben Toastbrot
3 Hühnerbrustfilets
50gr Parmesan, frisch gerieben
1 Avocado
6 Cherry Tomaten

Dressing:
1 Ei
1TL Senf, mittelscharf
4 Anchovis
1/2 Zitrone
ca. 80ml natives Olivenöl
Knoblauch
Salz & Pfeffer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s