Kaltes Gurkensüppchen mit Maikugeleinlage als Vorspeise


Was ich alles so im Frühling essen muss, damit es im Sommer im Netz erscheinen kann, nicht das es jetzt noch nicht schmeckt…. ich entwickle mich zu einem Suppenkasperl.
Was ich also mit den vielen nichtssagenden Worten ausdrücken wollte:

Heute gab es eine kalte Gurkensuppe mit viel Pleiten, Pech und Pannen 😉

Aber wie heißt es in einem alten griechischen Sprichwort:
„Nobody is perfect“ 😉

Schaut selbst:

Zutaten (3 Portionen):

2 Salatgurken
1EL Sahne
1EL Saure Sahne
Prise Cayenne Pfeffer
1/2 TL Frische Minze
1/2 TL Frischen Dill
Salz & Pfeffer
1 Maikugel oder Rettich für die Einlage

Advertisements

3 Kommentare

  1. Pingback: Kaltes Gurkensüppchen mit Maikugeleinlage als Vorspeise … | webindex24.ch – News aus dem Web

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s