Fish Masala an Reis


Manchmal gibt es Tage, da entscheide ich in einer Sekunde, was ich essen will. Dann werden die Zutaten eingekauft und eine Stunde später ist es schon aufgegessen 😉
So auch heute… eigentlich ganz anders geplant gewesen, aber mir stand der Sinn nach was scharfem! Indische Küche hat ja da so einiges zu bieten. Mein „Chicken“ Masala sieht allerdings so aus:

Zutaten (2 Portionen):

120gr. Seelachs, frisch oder TK
2 Schalotten oder Zwiebeln
3 Chili, frisch
2 Möhren
3 Anchovis
1EL Kapern
1 kleine Dose Tomaten, gewürfelt
1 Ananasring aus der Dose oder frisch
100ml Fischfont
100ml Kokosmilch
3 Kafirblätter, getrocknet
1 Limette, den Saft
3EL Erbsen
1 Stck Ingwer, daumengroß
Knoblauch, Menge nach Geschmack
1EL Garam Masala, Fertiggewürzmischeung
1TL Curry Madras, selbst gemacht
Salz
Sesamöl zum anbraten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s