Escargots – Weinbergschnecken im Ofen zu Hause selbstgemacht


Eine Delikatesse in der Bourgogne, bei uns in Deutschland nicht mehr so häufig auf den Speisekarten wie noch in den 80ger Jahren. Geschmacklich heute wie früher immer von den Zutaten der „Füllung“ abhängig. Ich habe sie mal klassisch zubereitet, zugegeben bis auf das Panko 😉
Aber geschmacklich immer noch ein Highlight als Vorspeise, schaut hier:

Zutaten (3 Vorspeisen à 6 Schnecken)

18 Weinbergschnecken aus der Dose, im Sud vorgekocht

für die Füllung:
300gr Butter
6 Knoblauchzehen
1 Handvoll Petersilie, glatt, klein geschnitten
Panade zum verschließen
Salz & Pfeffer
Baguette als Beilage

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s