Schweinshaxe


Dieses Gericht war überfällig. Fleisch pur, alles meins….. nichts für dich, liebe Gisela 😉

Ich muss mich nicht hinter den Haxen auf der Wiesn verstecken, Wie ich das Muskelfleisch weich und saftig bekomme und dann noch eine knackige Kruste dazu, seht ihr hier:

Zutaten (1 Haxe à 1400gr)

1 Schweinshaxe (ungepökelt!)
1 Karotte
1 Zwiebel
Lauch
Sellerie
2 Lorbeerblätter
1TL Kümmel
1TL Wacholder
1TL Pfeffer, ganzes Korn
4 Nelken
3EL Salz
Wasser

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s