Französische Zwiebelsuppe


Zweiter Tag meiner Zwiebelwoche: Der Klassiker, eine Zwiebelsuppe. Oder vielleicht doch nicht so ganz klassisch, weil etwas dickflüssiger. So kocht man Zwiebelsuppe in der Bretagne, aber schaut selbst:

Zutaten (1 Portion als Vorspeise)

3 Zwiebeln
1,5EL Mehl
300ml Brühe
100ml Weisswein
20gr Gouda, gerieben
1 Scheibe Toastbrot
Olivenöl
Salz & Pfeffer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s