Seeteufel mit Honig Sesamkruste mit einer Feigen-Senf Soße an Reis


Endlich gab es wieder Seeteufel beim Fischhändler meines Vertrauens. Seeteufel, einer der edelsten Speisefische, festes aromatisches Fleisch, erweckte sofort Lust auf eine besondere Mahlzeit.

Ich hatte vor einiger Zeit schon mal mit einer Sesamkruste gearbeitet, diesmal sollte es eine Sesam – Honigkruste werden. Da die Kombination von Feigen mit Senf in einer Soße ebenfalls  harmoniert und Reis dazu ein Muss ist, stand für mich mein Sonntagsessen fest. Und so habe ich es zubereitet:

Zutaten (1 Portion)
Seeteufel, 380gr
1EL Honig
1TL Walnussöl
1 Zweig Thymian
20gr Butter
1EL Olivenöl
100ml Weißwein
1 Feige, Fruchtfleisch
1EL Senf, mittelscharf
Salz & Pfeffer
Reis als Beilage

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s