Aubergine, gefüllt mit Ziegenkäse, überbacken (vegetarisch)


Wieder eine Vorspeise und wieder vegetarisch. Aubergine ist ja so eine Sache, wird schnell braun, wenn sie aufgeschnitten mit Sauerstoff in Verbindung kommt.
Deswegen mein Trick mit dem Einreiben mit Zitrone. Aber seht selbst:

Zutaten als Vorspeise (2 Portionen)

1 Aubergine
4EL Ziegenkäse
3EL Frischkäase
1/2 Chili, frisch
2 Salbei Blätter
1 Tomate, getrocknet
50gr Parmesan
1/2 Zitrone, den Saft
Olivenöl
Salz & Pfeffer

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s