Scampi in Wan Tan


Im Moment stehe ich auf Vorspeisen! Hab da mal etwas ausprobiert, was ich bisher mit Strudelteig im Ofen zubereitete.
Jetzt die asiatische Version in Wan Tan gebacken:

Zutaten als Vorspeise (pro Portion)

4 Scampi, gekocht
4 Wan Tan
4 Blatt Basilikum

Marinade (für max. 12 Scampi):

2 EL Soja Sauce
1 TL Fischsoße
1/2 TL Ingwerpulver
1/2 TL Zitronengraspulver
1/2 TL Chilipulver
1 Knoblauchzehe

zum Ausbacken:

0,250 l Erdnußöl
0,120 l Sonnenblumenöl

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s