Putenfilet Auflauf unter Kartoffelgratin auf Paprika


Putenfilet Auflauf unter Kartoffelgratin auf Paprika

Heute schulde ich meiner „runden“ Augen wegen das passende Video. Man(n) kann nun mal nicht die ganze Nacht Fußball schauen und am nächsten Tag dann videokochen, ich schonmal gar nicht 🙂
Deshalb nur Fotos!

Putenfilet Auflauf unter Kartoffelgratin auf Paprika

Zum Rezept:
2 Putenfilets
1 Spitzpaprika, rot
1 Knoblauchzehe
2 Rosmarinzweige
1 große Kartoffel
Gemüsebrühe
Feta Käse
Pecorino
Chiliwürz
Kräuter der Provence
Salz & Pfeffer

Putenfilet Auflauf unter Kartoffelgratin auf Paprika

In eine kleine Auflaufform habe ich zuerst die klein geschnittene Spitzpaprika mit dem ebenfalls klein gewürfelten Knoblauch gegeben. Die Rosmarinzweige im Ganzen drauf und darüber die Putenfilets.
Die Kartoffel habe ich in der Gemüsebrühe halbgar gekocht und in Scheiben geschnitten und über den Filets verteilt. Dann etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle. Etwas vom „Kartoffelwasser“ (Brühe) dazugegeben, vielleicht so ca. 200ml.
Den gewürfelten Fetakäse drüber, Chilipulver drauf und über das Ganze den Pecorino gerieben.

Ab in den Ofen bei 180 Grad Umluft für 25min.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s