Gefüllte Paprika mit Reis


Hausmannskost, ick liebe dir!

Klassiker in den Küchen ist zweifelsohne die gefüllte Paprika. Jeder macht die Füllung etwas anders. Ob mit Fetakäse oder ohne, rein vegetarisch, oder mit Hackfleisch. Hier nun meine Version.
Zutaten (2 Portionen)
2 Paprikaschoten
Für die Füllung:
300gr Rinder/Schweinehack
1 Ei
1 Zwiebel
1 Chileschote
frische Kräuter
Knoblauch
Salz & Pfeffer
Olivenöl zum anbraten
Reis (80gr)
Für die Soße:
2 TL Senf, Salz & Pfeffer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s