Die Aussichten aufs Essen von morgen..


Die Aussichten aufs Essen von morgen..

Hach wie gerne gehe ich SM shoppen (SM steht für SuperMarkt ;-))
Heute habe ich mich einfach mal inspirieren lassen, von den optischen Eindrücken. Und da sind ja auch noch die restlichen bunten Tomaten von gestern….

Also ran an die Frischfischtheke meines Vertrauens. Mir schwebt schon länger ein Thunfischsalat im Geiste herum, aber nicht mit diesem Matsch aus der Dose. F(r)isch muss her. Gedacht, getan, 220gr Thun gekauft.
Dazu lachte mich der Mini Romana Salat im Gemüsebereich an, also auch gekauft. Ich dachte, das wäre wohl genug… da sah ich ihn, die Königin der Gemüse: WEISSEN Spargel in 1A Qualität, die 500gr bettelten darum, gekauft zu werden…;-)

Für mein morgigen Salat schwebt mir also vor, wieder warm und kalt zu verbinden. Der Thun wird leicht angebraten, der Spargel im Ofen gedünstet und die Marinade für den Salat wird ein warmes Olivenöldressing mit Kapern, Anchovis und Knoblauch… mal schauen, ob ich das auch so umsetze.
Ehmmm Hunger hätte ich jetzt schon.
Das Video dazu gibt es aber trotzdem erst morgen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s